Ziel der Jungmusik ist das Zusammenspiel in einer Gruppe. Die Musikschüler werden meist im Einzelunterricht oder paarweise unterrichtet. Bei der Jugendkapelle lernt man aufeinander zu hören, bekommt das notwendige Taktgefühl und kann sich endlich einer Literatur widmen, in der jeder eine ganz spezielle Aufgabe hat.

Der Jungmusikant lernt, dass er eine entscheidende Rolle im Gesamtorchester spielt. Bei den Proben werden zudem ständig musikalische Ausdrücke und Fachbegriffe dem Schüler auf einfache Art näher gebracht. Dies ist von entscheidendem Vorteil im Bezug auf das bevorstehende Leistungsabzeichen, dass jeder Jungmusikant absolvieren sollte, um als Mitglied in der Bundesmusikkapelle Ellbögen aufgenommen zu werden.

Jungmusik

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Not readable? Change text. captcha txt